Rundenauftakt gegen den FV Ottersdorf, Sonntag 07.08., 17:00 Uhr

Die neue Runde 2022/2023 beginnt für den FV Ottersweier am kommenden Wochenende gegen den Aufsteiger FV Ottersdorf. Nachdem die beiden Pokalrunden erfolgreich absolviert wurden kommen jetzt stärkere Gegner auf den FVO, gegen die sich die Kolinger-Elf beweisen muss. Der FV Ottersdorf schaffte den Aufsteig über die Relegation und setzte sich gegen die zweite Mannschaft des SV Ulm mit 2:0 und 3:1 durch. Auch im Bezirkspokal konnten die ersten beiden Runden gegen den SV Michelbach und den FV Baden Oos mit jeweils 3:1 gewonnen werden. Nur gegen den FV Iffezheim hagelte es eine ordentliche 0:9 Schlappe. Bedingt durch die Jahreszeit müssen beim FV Ottersweier einige Spieler ersetzt werden, die wegen Urlaub fehlen. Der Kader war im Pokalspiel gegen den SV Scherzheim schon knapp besetzt und es wird am ersten Spieltag nicht besser aussehen. Dennoch sollte FVO-Coach Dubi Kolinger genug Spieler haben, um eine schlagkräftige Truppe auf den Platz zu schicken. Gespannt darf also auf den ersten Spieltag geschaut werden, ob der FVO den Erfolg aus den beiden Pokalspielen mitnehmen kann oder es mit einem Fehlstart losgeht.

UNSERE PARTNER

MELDUNG TEILEN

Share on facebook
Facebook

Weitere Partner