Jahresabschluss gegen den TuS Greffern

Sonntag 13.12., 14:30 Uhr Der FV Ottersweier wird in seinem letzten Spiel auf das Schlusslicht der Kreisliga B5, den TuS Greffern treffen und will das Jahr mit einem weiteren Dreier abschließen. In insgesamt 16 Spielen steuerte der FVO nach dem miesen Saisonstart von den unteren Rängen bis auf den zweiten Tabellenplatz und hat jetzt gute Chancen den Jahreswechsel auf dem Aufstiegsplatz zu überwintern. Auf jeden Fall hat Ottersweier im kommenden Spiel die Favoritenrolle klar für sich. Greffern sitzt abgeschieden auf dem letzten Tabellenplatz und konnte in 14 Spielen nur einmal als Sieger vom Rasen gehen. Zuletzt erkämpfte sich die Mannschaft aber ein 2:2 Unentschieden gegen den SV Neusatz. Auch in der Partie davor holte der TuS Greffern einen Punkt gegen den damaligen Tabellenzweiten aus Gamshurst. Diese Ergebnisse sollten den FV Ottersweier warnen, die anstehende Begegnung nicht auf die leichte Schulter zu nehmen. Bei den Reservemannschaften sieht die Konstellation gleich aus. Die zweite des TuS Greffern als Tabellenletzter bekommt es mit der Reserve des FV Ottersweier zu tun, die aktuell die Tabelle anführt. Spielbeginn der zweiten Mannschaften ist um 12:45 Uhr.]]>

UNSERE PARTNER

MELDUNG TEILEN

Share on facebook
Facebook

Weitere Partner