FVO spielt remis in Würmersheim, 2:2 (1:1)

Beim Auswärtsspiel beim FV Würmersheim holte sich der FV Ottersweier nach einem 2:2 Unentschieden einen Punkt. Daniel Schmidt brachte die Gäste nach einer guten halben Stunde in Führung (32.). Der FVO traf damit nach zwei Spielen ohne eigenes Tor. Würmersheim konnte aber noch vor der Halbzeitpause durch Luca Mahler ausgleichen (40.). Ottersweier spielte gut mit hatte aber stellenweise vielleicht etwas Pech bei den Gegentoren. In der Schlussphase des Spiels gingen die Gastgeber durch Mahler in Führung (78.), doch Ottersweier konnte in den Schlussminuten durch Joker Maxime Exeler wieder ausgleichen, der eine Flanke von Julian Hauer verwertete (90.)

UNSERE PARTNER

MELDUNG TEILEN

Share on facebook
Facebook

Weitere Partner