C3-Junioren feiern Meisterschaft

Meistertitel für die C 3 – Junioren  

Bühl/OttersweierAltschweier

Gleich im ersten Spieljahr der Jugendpielgemeinschaft der drei Vereine VfB Bühl, SV Altschweier und FV Ottersweier gewann eine von drei  C – Juniorenmannschaften einen Meistertitel. Während die  C 1 in der Landesliga  Staffel 1 mit einem tollen 5. Platz die Saison abschloss, die C 2 in der Kreisliga Staffel 2 im Aufstiegsjahr einen Spieltag vor Saisonende auf dem  5. Tabellenplatz steht, holten die  C 3 – Junioren mit dem 5 : 0  Heimsieg gegen die SG Greffern 2 vorzeitig die Meisterschaft. Da in den Staffeln 1 und 2 jeweils nur 6 bzw. 5 Mannschaften am Start waren,  wurde die Saison in einer doppelten Spielrunde ausgetragen.  Hierin  erwiesen sich unsere Jungs als das spielstärkste und torgefährlichste Team. Das Trainerteam Wolfgang Dinger, Tobias Gerber und Maximilian Dinger ist stolz auf ihre Truppe, die über die gesamte Saison hinweg eifrig und fast immer komplett trainiert  haben.  Während 8 Spieler in der Mannschaft verbleiben und zusammen mit nachrückenden D – Juniorenspielern in die neue Runde starten, wechseln die restlichen 10 Spieler zusammen mit dem kompletten Trainerteam in die nächst höhere Altersklasse, den B – Junioren.  Die Trainer hoffen, dass die Spieler weiterhin so engagiert sind und viel Freude und Spaß am Fußballspielen haben. Folgendes Team bildet die Mannschaft: Hinten: Trainer Wolfgang Dinger, Lukas Dilly, Jörn Serrer, Daniel Scherzinger, Lukas Ehrlich, Mario Ihle, Marko Schindler, Dennis Wiebe, Lukas Jäger, Marc Bäuerle, Noah Lohmüller, Trainer Maximilian Dinger, Eric Hosp und Trainer Tobias Gerber. Vorne:  Tobias Graziola, Jakob Haas, Raphael Höß, Marcel Friedmann, Elias Eckerle, Jan Wollenschläger und Lukas Krause.          ]]>

UNSERE PARTNER

MELDUNG TEILEN

Share on facebook
Facebook

Weitere Partner