D1-Junioren Turniersieger

Winterevent SV Vimbuch

Freitag, 27.12.2019

Erfolgsgeschichte geht weiter. Nach dem Gewinn der Herbstmeisterschaft und der erfolgreichen Qualifikation zur Zwischenrunde bei den Hallenbezirksmeisterschaften, konnte unsere Mannschaft das Winterevent des SV Vimbuch für sich entscheiden. Der Erfolg war zwar hauchdünn, da die  beiden Gegner der SG Südliche Orteanau und des SV Vimbuch am Ende des Turnieres dieselbe Punktezahl aufweisen  konnten, doch auf Grund der besseren Tordifferenz konnte man sich am Ende durchsetzen.

Bereits im ersten Spiel hatte man es mit der SG Südliche Ortenau zu tun, musste sich aber trotz guter Möglichkeiten mit 1:3geschlagen geben. In der zweiten Partie ging es dann gegen den FC Varnhalt, welche man mit einem deutlichen 9:0 Erfolg für sich entscheiden konnte. In Spiel 3 traf man auf die SG Rheinmünster, welche mit 4:0 Toren besiegt wurde. In der vierten und letzten Partie ging es dann gegen den Gastgeber aus Vimbuch, welcher bis dato alle Spiele gewonnen hatte. Mit einem eigenen Erfolg konnte man aber den Gegner noch überflügeln und sich als Turniersieger krönen lassen. In einer spannenden Begegnung stand dann letztendlich ein 2:1 Sieg zu Buche, welches gleichzeitig Platz 1 bedeutete.

Glückwunsch an das Team und unserem Coach Marco

SG Südliche Ortenau – SG Altschweier   3:1 (Moritz Rettig)

SG Altschweier – FC Varnhalt   9:0  (2x Anton Kist, 2x Tom Linz, Jascha Trapp, Moritz Rettig,

Collin Lopez-Huber, Philipp Schröder, Eigentor)

SG Rheinmünster – SG Altschweier   0:4  (Til Zimmer, Anton Kist, Ilyas Schlömp, Philip Schröder)

SG Altschweier – SV Vimbuch   2:1   (Moritz Rettig, Tom Linz)

UNSERE PARTNER

MELDUNG TEILEN

Share on facebook
Facebook

Weitere Partner