D-Junioren ungeschlagener Herbstmeister

SG Neuweier – SG Altschweier     1:8

Samstag, 23.11.2019

Mit dem neunten Sieg im neunten Meisterschaftsspiel krönte unser Team eine super Vorrunde. Als Gast bei der SG Neuweier war man das deutlich bessere Team und konnte auch in dieser Höhe einen verdienten 8:1 Erfolg einfahren. Von Beginn an waren die Jungs voll da und konnten einige schöne Spielzüge und Torchancen kreieren. Mit schnellem Spiel über die Aussenbahnen oder auch mit einem gezielten Steilpass in die Tiefe brachte man die Abwehr der Gastgeber einige Male in arge Nöten, während man in der Defensive so gut wie nichts zuließ. Einziges Manko in dieser Begegnung war die mangelnde Chancenverwertung.

Am Ende stand schließlich ein standesgemäßer Sieg, der von unseren zahlreichen Fans mit einem Transparent „Herbstmeister 2019 D-Junioren SG Altschweier“ gefeiert wurde.

Als Danke schön für die tolle Unterstützung der Eltern und der unglaublichen Leistung unserer Mannschaft, ließ man die Vorrunde bei einem Pizzaessen in der Vereinsgaststätte des SV Altschweier ausklingen. Dank hier auch an Pietro Boni, der mit seinem Team die gelieferten Pizzen köstlich zubereitet hatte.

Fazit: eine unglaubliche Erfolgsgeschichte schrieb unser Team in der Vorrunde. Darauf gilt es aber in der Rückrunde nicht auszuruhen, denn die gegnerischen Mannschaften werden sicherlich einiges daran setzen, diesen Trend unterbrechen zu wollen. Doch sollte man die Vorrundenleistung in die Rückrunde transportieren können, sollte uns darum nicht bange werden.

 

Tore: Moritz Rettig (3), Tom Linz (2), Philipp Schröder, Paul Kist, Fabio Boni

 

UNSERE PARTNER

MELDUNG TEILEN

Share on facebook
Facebook

Weitere Partner