FV Ottersweier lädt den FC Lichtental zur Revanche, Sonntag 14.10., 15:00 Uhr

Der FV Ottersweier empfängt am Wochenende den Tabellenviertzehnten aus Lichtental. Mit nur vier Punkten aus neun Partien kann die Mannschaft von Trainer Lars Kunz als Abstiegskandidat für diese Saison gehandelt werden. Der einzige Sieg gelang bisher gegen die zweite Mannschaft des SV Kuppenheim. Am Sonntag kommt es jetzt zur Partie gegen den FV Ottersweier, der nach der Niederlage in Sasbach im kommenden Heimspiel Wiedergutmachung will. Die letzte Begegnung zwischen den beiden Teams liegt noch gar nicht so weit zurück. In der ersten Runde des Bezirkspokals traf man sich in Lichtental, wo der FVO deutlich mit 0:4 verlor. Die Wege in der Bezirksliga gingen dann aber in die andere Richtung. Ottersweier holte schon neunzehn Punkte, während Lichtental sieben von neun Partien verlor. Die zweite Mannschaft des FVO darf nach einer Spielpause auch wieder ran und wird um 13:15 Uhr gegen die Reserve des FC Lichtental antreten.