Übergabe des neuen Kinderspielplatzes

Der Förderverein Juniorenfußball im FV Ottersweier übergab am Freitag den neu erstellten Kinderspielplatz an die zahlreich anwesenden Kinder.

Der Vorsitzende des Fördervereins – Willi Wildner – konnte Herrn Bürgermeister Jürgen Pfetzer und weitere Gäste aus Gemeinderat, dem FVO und der ausführenden Firma Baumann + Trapp aus Eisental hierzu begrüßen. Sein Dank galt allen beteiligten Helfern. Es war eine Freude schnell eine Helfermannschaft gefunden zu haben. Da der Förderverein nur aus passiven Mitgliedern besteht, musste auf die Vorstandschaft und die Jugendabteilung des FVO zurückgegriffen werden. Zum Jubiläumsjahr – der Förderverein wurde 1999 gegründet – nahm man sich dieses Projekt vor und konnte es jetzt verwirklichen. Neben einer Schaukel und zwei Federwippern entstand eine Kletteranlage. Der Spielplatz ist vorwiegend für Kinder im jüngeren Alter gedacht. Vor der Vereinsgaststätte „Badner Stub“ unter den Linden befindet sich der Spielplatz. Die Geräte sind in Holzstämmen aus Robinenstämmen erstellt und geben ein schönes Blickfeld auf dem Weg zum Sportgelände. Wir hoffen auf einen regen Zuspruch der Kinder während der Spiele des FVO oder vor und nach dem Jugendtraining der Kinder. Um pflegliche Behandlung der Anlage wird gebeten, damit die Kinder viel Freude haben und schöne Stunden auf dem Gelände verbringen können. Für die Mütter und Väter selbstverständlich auch Omas und Opas ist eine schöne Ruhebank vorhanden.

UNSERE PARTNER

MELDUNG TEILEN

Share on facebook
Facebook

Weitere Partner