Turniersieg E-Junioren

Turniersieg beim Sportfest in Altschweier   Einen verdienten Turniersieg feierten unsere E – Junioren beim Jugendsportfest des SV Altschweier. Zusammen mit dem FC Varnhalt, SV Altschweier und FV Baden – Oos spielte man im Modus Jeder gegen Jeden den Turniersieger aus. Im zweiten Spiel des Turniers trafen unsere Jungs auf den FC Varnhalt. Und mit dem Anpfiff legten unsere Jungs los wie die Feuerwehr. Mit schönem Kombinationsspiel kamen unsere Jungs immer wieder vor das Varnhalter Tor und bereits nach 3 Minuten stand es 1 : 0. Nach weiteren 10 Minuten schon 3 : 0.  Da man mit 10 Spielern angereist war wurde nun fleißig gewechselt und selbst die Jüngsten zeigten, dass sie auch gegen größere Spieler mithalten können. Kurz vor Ende des Spiels gelang  Varnhalt  der 3 : 1  Anschlusstreffer. Im zweiten Spiel traf man auf den FV Baden – Oos. In der Frühjahrsrunde nach tollem Spiel noch knapp unterlegen drehte man diesmal den Spies um und besiegte in einem tollen und abwechslungsreichen spiel die Ooser mit 2 : 0. Damit war unseren Jungs der Turniersieg kaum noch zu nehmen. Ein Punkt im letzten Spiel hätte gereicht, doch am diesem Sonntag wollten es unsere Jungs einfach wissen. Mit einem 5 : 0 über den SV Altschweier demonstrierten sie nochmals eindrucksvoll ihr Können und nahmen verdient den Siegerpokal mit nach Hause. Es spielten David Busch, Fabian Kunz, Timo Scherzinger, Florian Beyer, Elton Salahu, Meriton Gashi, Danilo Pollidio, Genc Ramadani, Mirco Jalmanen und Niklas Krause.    ]]>

UNSERE PARTNER

MELDUNG TEILEN

Share on facebook
Facebook

Weitere Partner