Schwere Aufgabe gegen den SC Hofstetten, Samstag 21.05., 16:30 Uhr

Endlich konnte der FV Ottersweier nach einer langen Durststrecke wieder einen Dreier einfahren und gegen den SV Niederschopfheim gewinnen. Dabei erzielte der FVO ganze fünf Tore, wobei aber auch drei Gegentreffer kassiert wurden. Am nächsten Samstag wartet jetzt allerdings ein Gegner mit einem anderen Kaliber. Mit dem SC Hofstetten steht einer der beiden Aufstiegskandidaten auf dem Plan, die es als Ziel haben in den letzten vier verbliebenen Partien einen Zweipunkterückstand auf den Tabellenführer FV RW Elchesheim aufzuholen. Lange konnte der SC Hofstetten den ersten Platz halten, doch gab es in der Rückrunde einige Rückschläge, wodurch der Vorsprung schmolz und die Tabellenführung an den FV RW Elchesheim abgegeben wurde. In den letzten beiden Spielen kam Hofstetten nicht über zwei Unentschieden hinaus. In den Begegnungen gegen den FV Ottersweier hatte Hofstetten immer die Favoritenrolle für sich. Bei den beiden Siegen gewann der SC jedoch immer nur mit einem Tor Unterschied. Einmal konnte der FVO durch ein 3:3 einen Punkt ergattern.

UNSERE PARTNER

MELDUNG TEILEN

Share on facebook
Facebook

Weitere Partner