Relegationshinspiel in Rauental

Samstag 11.06., 18:00 Uhr Am Samstag geht es in das vorentscheidende Hinspiel zwischen den beiden Zweitplatzierten Mannschaften der Kreisligen B des Bezirks Baden Baden. Der FV Ottersweier empfängt um 18:00 Uhr abends den FV Rauental, der sich erst am letzten Spieltag den Aufstiegsplatz hinter dem Meister SC Baden Baden sichern konnte. Rauental hat eine deutlich längere Aufenthaltsphase in der B-Klassigkeit hinter sich, als der FVO. Nach insgesamt neun Saisons hat der östlich von Rastatt gelegene Verein erstmals die Möglichkeit den Aufstieg in die Kreisliga A zu schaffen. Vorhandene Motovation bewiesen die Rauentäler im letzten Saisonspiel und schossen die zweite Mannschaft von Elchesheim mit 11:1 ab. In Sechszehn Heimspielen ging Rauental nie als Verlierer vom Platz und kassierte insgesamt nur neun Gegentore. Zu Recht darf sich das Team als die heimstärkste Mannschaft der Kreisliga B4 nennen. Für den FV Ottersweier Warnung genug, dass es sich am Wochenende um eine der schwersten Aufgaben der letzten Monate handelt. Mit 111 geschossenen Tore stellte Ottersweier jedoch die mit Abstand erfolgreichste Offensive in der Saison und knackte schon die eine oder andere vermeintlich sichere Defensive. Der Ausgang der Begegnung wird ganz von der Tagesform der jeweiligen Mannschaften abhängen. Der FV Ottersweier kann jede Unterstützung seitens der Fans gebrauchen. Denn in den nächsten zwei Spielen wird sich zeigen, ob die Mühen der letzten Monate sich gelohnt haben oder das große Ziel, der Aufstieg in die Kreisliga A, wieder einmal verfehlt wird.]]>

UNSERE PARTNER

MELDUNG TEILEN

Share on facebook
Facebook

Weitere Partner