letztes Spiel gegen Leiberstung

Schlussrunde gegen SV Leiberstung, Samstag 02.06, Beginn 17:00 Uhr Die Saison ist nun so gut wie vorbei. Mit dem letzten Spieltag beendet der FV Ottersweier eine seiner schlechtesten Saisons der vergangenen Jahre. Das letzte Mal, dass die unteren Plätze der Kreisliga A belegt wurden ist schon lange her. Auch wenn die Leistung zuletzt stark nach oben ging hat es nicht mehr gereicht andere Mannschaften in Punkten zu überholen. Nur Greffern konnte man hinter sich lassen. Letztes Wochenende konnte man wieder einmal drei Punkte von einem vermeintlich stärkeren Gegner, der Reserve des VFB Bühl, holen. Erst die letzten zehn Minuten brachten dem FVO dabei die entscheidenden Tore. Nun kommt der SV Leiberstung zum Abschluss in das Hägenichstadion. Diese können mit einem Sieg eventuell noch ihren auch nicht allzu guten Tabellenplatz verbessern und vielleicht den elften Platz noch gut machen. Für Ottersweier hat der Ausgang des Spiels keine Wirkung mehr auf die Tabelle. Trotzdem wird es sich der FVO auch in diesem Spiel nicht nehmen lassen, noch mal alles zu geben und als Sieger vom Platz zu gehen. Die Mannschaft präsentierte sich kompakter und sicherer in der Defensive und zeigte im Spielaufbau Entschlossenheit. Ein Dank gilt auch den vielen FVO Fans die bis zum Schluss mitgefiebert haben und auch die weitesten Wege zu Auswärtsspielen auf sich genommen haben. Die Reservemannschaft darf nach einem Wochenende Pause auch noch mal ran und wird um 15:15 Uhr gegen die zweite Mannschaft des SV Leiberstung antreten. STN]]>

UNSERE PARTNER

MELDUNG TEILEN

Share on facebook
Facebook

Weitere Partner