Jugendversammlung des FV Ottersweier am Freitag, den 19.06.2015

Nach der Begrüßung durch den Jugendleiter Andreas Meier, sowie den Grußworten der 1. Vorsitzenden des Fördervereins Juniorenfußball Ottersweier -Herr Gerd Asal- und des FV Ottersweier -Herr Walter Kist- gab es ein kurzes Resümee des Spieljahres 2014/2015.

Die Bambinis und F–Junioren nahmen über das Jahr an zahlreichen Spieletagen teil. Für die E- bis A-Junioren ging es um Staffelplatzierungen. So konnten neben den Meisterschaften der B1- und D2-Junioren weitere gute Platzierungen errungen werden.

Ein Dankeschön galt Allen, die Einsatz im Verein und Einsatz in der Jugendarbeit gezeigt haben. Es konnte immer wieder festgestellt werden, wie neben den sportlichen Einsatz, das Miteinander, die Freude am Sport, das Wir-Gefühl gefördert wurde. Dies zeigte sich neben dem Spielbetrieb bei den Arbeitseinsätzen und den Veranstaltungen, wie z.B. Sommerfest der örtlichen Vereine, Jugendsportfest, Hallenturniere und Kinderferienprogramm. Ein großer Dank der Jugendabteilung galt auch allen Sponsoren und Gönnern sowie dem Förderverein Juniorenfußball Ottersweier für die Unterstützung.

Vor es zum Höhepunkt des Abends (Verlosung) für die Kleinen kam, standen noch die Wahlen an. Jeweils einstimmig gewählt wurde der / die:

Jugendleiter-Stellvertreter: Christian Armbruster

Schriftführer: Rüdiger Lack

Jugendkassierer: Werner Ernst

Jugendvertreter: Raphael Höß und Felix Metzinger

Elternvertreter: Christoph Kubicky

Bei der anschließenden Verlosung wurden wieder 3 Bälle und 4 Kinogutscheine verlost.

Einen Ball, gespendet vom bisherigen Jugendleiterstellvertreter Willi Wildner (2x) sowie der Jugendabteilung des FVO (1x) haben gewonnen: Julian Burgert, Anton Kist und Cheyenne Riehle.

Einen Kinogutschein, gespendet von der Volksbank Ottersweier haben gewonnen:

Sevkan Polat, Eric Osborn, Florent Shala und Stefan Bodasca.

JV2015001

Bild:

hinten von links nach rechts: Julian Burgert, Florent Shala, Stefan Bodasca und Jugendleiter Andreas Meier

vorne von links nach rechts: Anton Kist, Sevkan Polat, Eric Osborn und Cheyenne Riehle

Planung der Saison 2015/2016

In der Saison 2015 / 2016 wird der FVO bei den A-, B-, C- und D-Junioren weiterhin in einer Spielgemeinschaft mit dem VfB Bühl und dem SV Altschweier am Spielbetrieb teilnehmen und somit die seit bereits drei Jahren andauernde Kooperation, welche sehr gut läuft, fortsetzen. Folgende Mannschaften kommen nächstes Jahr zum Einsatz:

1 G-Juniorenmannschaft Jahrgang (JG) 2009 und jünger (FVO eigenständig)

2 F-Juniorenmannschaften JG 2007 / 2008 (FVO eigenständig)

2 E-Juniorenmannschaften JG 2005 / 2006 (FVO eigenständig)

1 D-Juniorenmannschaft JG 2003 / 2004 (SG Altschweier)

2 C-Juniorenmannschaften JG 2001 / 2002 (SG mit Bühl und Altschweier)

2 B-Juniorenmannschaften JG 1999 / 2000 (SG mit Bühl und Altschweier)

1 A-Juniorenmannschaft JG 1997 / 1998 (SG mit Bühl und Altschweier)

weitere Termine:

FVO-Jugendsitzung am Mittwoch, 22. Juli 2015 um 20:00 Uhr im Vereinsraum

Generalversammlung des Fördervereins am Donnerstag, 09. Juli 2015 um 19.15 Uhr im Vereinsraum

Generalversammlung des FVO am Donnerstag, 09. Juli 2015 um 20.15 Uhr in der Gaststätte Badner Stub

Bezirksjugendtag am Donnerstag, 09. Juli 2015 um 19.00 Uhr in Obertsrot

Trainingscamp der Firma Sport – Meier am 30. und 31. Juli 2015

Kinderferienprogramm am Montag, 03. August 2015

Jugendsportfest beim FVO vom 11.-13. September 2015

]]>

UNSERE PARTNER

MELDUNG TEILEN

Share on facebook
Facebook

Weitere Partner