FVO zu Gast bei Oberligareserve

Am kommenden Sonntag gastiert der FV Ottersweier beim SV Oberachern II. Bei der Oberligareserve kann man von einem klassischen Fehlstart sprechen. Nach 3 Rundenspielen steht lediglich 1 Punkt auf der Habenseite. Angesichts der Aufstiegsambitionen deutlich zu wenig.  Umso engagierter wird sich das Team um Trainer Franco Fortino am kommenden Sonntag  auf den FVO einstellen, um den ersten Saisonsieg einzufahren. Der FVO kam ebenfalls nicht wie gewünscht aus den Startlöchern. Gleich am ersten Spieltag kassierte man, trotz ansehnlicher Leistung, eine 1-3 Niederlage in Sandweier. Im Spiel gegen Mösbach feierte man eine Woche später den ersten Saisonsieg, durch eine kämpferisch gute Leistung in Halbzeit zwei und einem gut aufgelegten Torjäger Burghard. Im Moment steht der FVO aufgrund eines Spiels Rückstand mit 3 Punkten im Mittelfeld der Kreisliga B5. Diese Region möchten das Team des Trainerduos Kanyuk/Doninger so schnell wie möglich verlassen und sich den heißbegehrten Plätzen Eins und Zwei nähern. Hierbei zählen nur Siege. Bleiben wir gespannt, welche der beiden – von verletzungssorgen geplagten – Mannschaften am Ende die Oberhand behält. Eines ist sicher. Der Verlierer der Partie wird sich so schnell keine Hoffnungen mehr auf die Plätze an der Sonne machen dürfen. Auf lautstarke Unterstützung, vieler Fans, freut sich der FVO!!!

SVO-II-Mannschaft-2013-2014-1024x549

Foto: svoberachern.de

]]>

UNSERE PARTNER

MELDUNG TEILEN

Share on facebook
Facebook

Weitere Partner