D-Junioren mit Sieg im Testspiel

Die Mannschaft de D-Junioren bestritt überwiegend mit dem jüngeren Jahrgang und einigen Spielern aus der E-Jugend ein Testspiel beim Gastgeber der SG Kappelrodeck-Waldulm 2. Gespielt wurde 3×20 Minuten, so dass beide Teams mehr Möglichkeiten hatten um taktische Änderungen bzw. Anweisungen durchführen zu können. Dass die Jungs zum ersten mal in dieser Konstellation zusammenspielten, war nicht zu übersehen. Viele Pässe kamen beim Mitspieler nicht an, auch bei der Ballbehandlung gab es einige Defizite und der Ball wurde auch teilweise zu lange geführt. So lag man nach den ersten beiden Spieldritteln 0:2 hinten, obwohl man selbst einige gute Möglichkeiten zu verzeichnen hatte. Im letzten Drittel konnte die Mannschaft das Spiel aber dennoch drehen, da der Gastgeber konditionell merklich nachließ, unsere Jungs hingegen hier nun deutliche Vorteile hatte und nun das bessere Team stellte. Mit den Treffern durch Frederick Boillat und Mico Ochs konnte man somit am Ende noch einen 4:2 Erfolg für sich verbuchen.
Torschütze: Frederick Boillat (3), Mico Ochs

UNSERE PARTNER

MELDUNG TEILEN

Share on facebook
Facebook

Weitere Partner