Abschluss gegen den SV Vimbuch

Abschluss gegen den SV Vimbuch, Samstag 3.12, Beginn: 17 Uhr Nach zuletzt zwei Auswärtsspielen für den FV Ottersweier findet das letzte Spiel im Jahr 2011 im Hägenichstadion statt. Eins steht auf jeden Fall schon fest: Der FVO muss einiges an Vorbereitung in der Winterpause leisten um seine Situation zu bessern. Einen Zähler Vorsprung trennen die Ottersweirer vom Tabellenletzten TuS Greffern. Zweitletzter ist der SV Altschweier wobei diese noch ein Spiel nachholen müssen. Die Niederlage gegen den direkten Mitkonkurrenten SV Weitenung wirkte dabei sehr empfindlich auf die aktuelle Lage. Der nächste Gegner SV Vimbuch konnte sich mit 22 Punkten gut in der Kreisliga A behaupten. In der Vorrunde konnten die FVO – ler hier noch einen Punkt rausschlagen. Damals glich Martin Resch kurz nach der Vimbucher Führung zum 1:1 Endstand aus. Ein Punkt wäre aber für das kommende Wochenende für Ottersweier zu wenig. Mit einem Sieg würde man sich mit einem kleinen Hüpfer einen geringen Abstand erarbeiten und sich an das untere Mittelfeld hängen. Bei einer Niederlage droht jedoch, dass das Mittelfeld außer Reichweite gerät und es zunehmend schwieriger wird nicht als Abstiegskandidat gehandelt zu werden. Die Reservemannschaften treffen sich um 15:15 Uhr.]]>

UNSERE PARTNER

MELDUNG TEILEN

Share on facebook
Facebook

Weitere Partner