2. Spieltag auf dem Klotzberg

Aufeinandertreffen der Reservemannschaften, Sonntag 18.08., 17:00 Uhr

Die zweite Mannschaft des FV Ottersweier wird am kommenden Wochenende gegen die Reserve des SV Bühlertal spielen. Dort wird man unter anderem auf Robin Seifermann, einen ehemalige  Weggefährten des FVO treffen. Neben zwei weiteren Neuzugängen aus der Jugend gibt es keine neuen Spieler bei der Bühlertäler Reserve. Wie auch Ottersweier hatte das Team von Trainer Karsten Hönig keinen Erfolg in seinem ersten Punktspiel und verlor knapp mit 2:3 gegen die SV Altschweier – nach einer 2:0 Führung. Nach der ordentlichen Niederlage gegen Scherzheim wollen Fabian Diemer und Oliver Niehaus erstmals einen Dreier einfahren. Denn sonst fehlt in der nur kurzen Runde der Anschluss an die obere Tabellenhälfte und es droht der Verbleib auf dem letzten Tabellenplatz, den der FVO nach dem 1:4 eingenommen hat.

UNSERE PARTNER

MELDUNG TEILEN

Share on facebook
Facebook

Weitere Partner