Spielbericht 1819 FVO II – TC Fatihspor Baden Baden II

Knapper Sieg für Reservemannschaft, 2:1 (1:1)

Die zweite Mannschaft tat es sich mehr als schwer gegen die noch punktlose Reserve des TC Fatihspor Baden Baden. Von der 8:0-Vorstellung letzter Woche war nichts mehr zu sehen. Der FVO fand nicht die richtigen Mittel für das Spiel nach vorne. Viele lange Bälle nach verpufften und halfen dem Spielaufbau nicht weiter. Zu allem Überfluss schenkte sich der FVO das Gegentor zur 1:0-Führung der Gäste quasi selbst ein. Ein Pass von Außen nach hinten wurde abgefangen und durch Cihan Akyildiz in ein Tor umgewandelt (35.). Nur wenig später folgte die Reaktion durch Maxime Exeler, der im erst dritten Nachschuss zum Ausgleich einnetzen konnte (37.). Den Führungstreffer köpfte Tomasz Sadwoski in die Maschen (75.). Viele zum Teil sehr gute Chancen blieben in Laufe der Partie ungenutzt.

Es war im großen und ganzen aber kein Glanzstück was die Ottersweierer Reserve hier ablieferte.