A-Junioren stehen im Aufstiegsspiel zur Verbandsliga

Glückwunsch an die A-Junioren der SG Bühl / Ottersweier

 

Dank des Auswärtserfolges in Elzach sicherten sich die Jungs vorzeitig die Vizemeisterschaft in der Landesliga, und qualifizierten sich somit für das Aufstiegsspiel gegen den FC Neustadt. Nach dem Bezirksliga-Titel in der Vorsaison, nun ein weiterer toller Erfolg für das Team, das sich nur der übermächtigen Mannschaft von Untermünstertal beugen mußte.

Nochmals herzlichen Glückwunsch zu dieser tollen Leistung und viel Erfolg in der Aufstiegsbegegnung.

Endspurt im Kampf um den Titel

Noch zwei Spieltage, dann könnte die Mannschaft der B1-Junioren mit etwas Glück die Meisterschaft in der Bezirksliga feiern.
Voraussetzung hierfür noch zwei eigene Siege und einen Ausrutscher des Kontrahenten der SG Oberachern.
Am kommenden Samstag, 24.05.2014 bestreitet unser Team ihr letztes Heimspiel gegen die Gäste des FC Lichtental.

Spielbeginn ist um 16:45 Uhr in Ottersweier.

Also raus aus dem Alltag und kommen Sie vorbei. Unsere Jugend freut sich über jede Unterstützung und hat es auch auf Grund ihrer zuletzt gezeigten Leistungen absolut verdient.

Juniorenspiele am Wochenende 23.05. / 24.05. / 25.05.2014

Juniorenspiele am Wochenende 23.05. / 24.05. / 25.05.2014 (Spielorte in Klammern)

 

A-Junioren Landesliga: Sa. 24.05.   15:00 Uhr SG Ulm – SG Bühl (in Lichtenau)

B1-Junioren Bezirksliga: Sa. 24.05.   16:45 Uhr SG Ottersweier – FC Lichtental (Ottersweier)

B2-Junioren Kreisliga: Sa. 24.05.   16:45 Uhr SG Varnhalt – SG Ottersweier (Varnhalt)

C1-Junioren Landesliga: Sa. 24.05.   16:00 Uhr SG Freiburg-St. Georgen – SG Bühl

C2-Junioren Kreisliga: Fr. 23.05.    18:30 Uhr SG Achern – SG Bühl (Achern)

D1-Junioren Bezirksliga: spielfrei SG Altschweier

D2-Junioren Kreisklasse: Sa. 24.05.   15:15 Uhr SG Obertsrot – SG Altschweier (Oberstrot)

D3-Junioren Kreisklasse: Sa. 24.05.   15:30 Uhr SG Altschweier – SG Obersasbach (Altschweier)

E-Junioren Kleinfeldstaffel 2: Sa. 24.05.   13:00 Uhr FV Iffezheim – FV Ottersweier (Iffezheim)

Senioren: Letztes Heimspiel gegen SC Eisental

Letztes Heimspiel gegen den SC Eisental, Sonntag 25.05, Beginn: 15:00 Uhr
Die Saison nähert sich wieder mit großen Schritten dem Ende entgegen. Noch zwei Spieltage gibt es in der Kreisliga B5 zu bestreiten. Der FV Ottersweier empfängt nach der 0:6 Schlappe  beim FV Baden Oos den SC Eisental im heimischen Stadion. Im Hinspiel erackerte sich der FVO durch ein 0:0 einen Punkt in Eisental. Ähnlich schwer wie gegen den FV Baden Oos dürfte es dabei am Wochenende auch werden. Eisental verlor aus zwanzig Spielen nur viermal und steht jetzt auf einem guten vierten Tabellenplatz.
Mit der gezeigten Leistung des FVO in der Rückrunde ist sind mit Sicherheit nur wenige zufrieden. Zwar gab es immer mal wieder Erfolge zu verbuchen doch mussten auch regelmäßig Niederlagen eingesteckt werden. Im Vergleich zur Vorrunde ist hier im Gesamten keine wirkliche Besserung zu erkennen. Am letzten Spieltag fährt der FVO zum Tabellenschlusslicht, zum SC Baden Baden. Der zweiten Mannschaft des FV Ottersweier reicht am kommenden Wochenende ein Unentschieden aus um die Meisterschaft feiern zu können. Spielbeginn der Reservemannschaften ist um 13:15 Uhr.

Gemeinderatswahl 25.05.2014

Am kommenden Sonntag sind Gemeinderatswahlen in Ottersweier.
Diesmal stehen gleich 4 Kandidaten aus den Reihen des FVO’s zur Wahl. Mit Wolfgang Dinger (FWG / amtierender Gemeinderat u. Jugendtrainer), Fabian Diemer (FWG / Spieler der Herrenmannschaft), Stephan Meier (FWG / Jugendtrainer und Vorstandsmitglied) und Alex Ekobo-Scheuerer (CDU / Spieler der Herrenmannschaft) möchten 4 engagierte Mitglieder den Einzug in den Gemeinderat schaffen.
Unterstützt unsere 4 Kandidaten und den FVO mit eurer Stimme!!!

Gemeinderatsflyer2 FVO

Schwere Aufgaben beim FV Baden Oos für Seniorenmannschaften

Schwere Aufgabe beim FV Baden Oos, Sonntag 18.05, Beginn 15:00 Uhr

Der FV Ottersweier wird sich am kommenden Wochenende dem FV Baden Oos stellen müssen. Die Baden Badener brauchen momentan jeden Punkt um zum einen die Tabellenführung zurück zu bekommen und zum anderen die Verfolger auf Abstand zu halten. Nur der Tabellenführer darf direkt in die Kreisliga A Süd aufsteigen. Der Zweitplatzierte muss sich davor noch in einem Relegationsspiel beweisen. Der FVO wird sich also ganz schön ins Zeug legen müssen, vor allem in Betracht der bisherigen Auswärtsbilanz, die nicht besonders gut aussieht. Die zweite Mannschaft kann am Wochenende einen großen Schritt Richtung Meisterschaft machen. Gegen die starke Reserve des FV Baden Oos trennte man sich im Hinspiel mit 1:1 nach einem Treffer von David Keller. Spielgebinn der zweiten Mannschaften wird um 13:15 Uhr.

FVO empfängt SV Sasbachwalden

FVO empfängt SV Sasbachwalden, Sonntag 11.05, Beginn 15:00 Uhr
Zum bereits zweitletzten Heimspiel der Saison treffen der SV Sasbachwalden und der FV Ottersweier im Lindenstadion aufeinander. Da Greffern gegen den FVO gewonnen hat musste Sasbachwalden einen Platz einbußen und belegt nun den Vorletzten Tabellenplatz. Der FV Ottersweier hat nun nach der Niederlage in Greffern die Erfahrung machen müssen, dass es keinen Gegner gibt, den man unterschätzen darf. Auch Sasbachwalden konnte sich zur Rückrunde hin bessern und holte in diesem Jahr bereits mehr Zähler als noch in der Vorrunde. Unter Vorraussetzung gesunder Konzentration und Durchsetzungskraft ist dem FVO vieles zuzutrauen und der SV Sasbachwalden würde eine gut schaffbare Angelegenheit darstellen. Auf heimischen Platz kommt man dabei offensichtlich besser zurecht, was die Heim- bzw. Auswärtsbilanz verrät. Die zweite Mannschaft des FVO steht nach zwei Niederlagen in der Pflicht und muss sich gegen die Verfolger verteidigen. Spielbeginn der Reservemannschaften wird 13:15 sein.

Die “alten Herren” erstrahlen in neuem Glanz

Unsere “alten Herren” erstrahlen in neuem Glanz.

Mit tatkräftiger Unterstützung von unserem Clubhauswirt Gzim Alia gab es für unsere AH neue Präsentationsanzüge.

Somit sind jetzt nicht nur die sportlichen Leistungen, sondern auch das äußere Erscheinungsbild erstklassig.

An dieser Stelle nochmal ein riesen großes Dankeschön an die Badner Stub und Gzim Alia!!!AH2neu

TuS Greffern erwartet den FV Ottersweier

TuS Greffern erwartet den FV Ottersweier, Sonntag 04.05, Beginn 15:00 Uhr

Am kommenden Wochenende wartet der Turn und Sportverein Greffern auf den FV Ottersweier. Die Hinrunde brachte für Greffern teils herbe Niederlagen mit sich, wodurch nicht mehr als der zweitletzte Tabellenplatz drin war. Auch der FVO gewann in einer torreichen Partie mit 7:1, wobei fünf der sieben Tore für Ottersweier erst in der Schlussphase fielen. In diesem Spiel erzielte man genauso viele Treffer wie bisher auf fremden Plätzen in der gesamten Saison. Auf dem heimischen Rasen funktioniert es dabei viel besser. Ganze 29 Tore entstanden hier aus neun Spielen – mehr als das Vierfache. Viel entscheidender für das kommende Spiel ist aber die aktuelle Form der beiden Mannschaften. Ottersweier legte eine überzeugende Leistung gegen den FC Neuweier hin und brachte deren Aufstiegspläne einen deutlichen Dämpfer. Der TuS Greffern konnte seine Abwehr zur Rückrunde stabilisieren und den einen oder anderen Punkt mehr verbuchen. Die Reservemannschaft des FVO sollte die Pause nutzen und den Kopf wieder frei bekommen, da die Leistungskurve zuletzt steil nach unten zeigte.