FVO gastiert beim FC Schwarzach,

Sonntag 06.11, 14:30 Uhr

Mit dem FC Schwarzach steht dem FV Ottersweier ein Gegner aus dem bevor, der es dem FVO alles andere als einfach machen wird. Die Mannschaft von Trainer Carsten Stoss bezwang vor einer Woche den TuS Hügelsheim, der daraufhin die Tabellenführung abgab. Nach einem schlechten Start der Schwarzacher folgte eine beeindruckende Erfolgsserie. Von den letzten sieben Spielen wurden sechs Partien gewonnen! Nur gegen den FC Varnhalt verloren die Schwarzacher mit 0:2. Der FV Ottersweier ist momentan dringend auf Punkte angewiesen und darf sich keine weiteren Niederlagen mehr erlauben. Mit Schwarzach wird ein Gegner folgen, der auf Augenhöhe der aktuellen Topklubs der Kreisliga A gesetzt werden kann. Um da zu bestehen muss beim FV Ottersweier eine deutlich Leistungssteigerung her. Die zweite Mannschaft sollte es weniger schwer haben und muss um 12:45 Uhr gegen den Dreizehnten der Tabelle antreten.

Förderverein Juniorenfussball

Seit gestern haben wir eine neue Rubrik auf unserer Homepage veröffentlicht.

In der Hauptnavigation finden Sie nun auch den “Förderverein Juniorenfussball” des FV Ottersweiers.

In den kommenden Wochen folgen hier noch Tätigkeitsberichte von aktuellen und vergangenen Projekten, Bilder und vieles mehr.

Schauen Sie doch mal vorbei — http://www.fvottersweier.de/nv11/foerderverein/

Der Förderverein freut sich über Ihr Interesse und Ihre Unterstützung.

 

 

DANKE

Vor dem letzten Heimspiel galt es für die beiden Seniorenmannschaften Danke zu sagen für die tolle Unterstützung, die wir Jahr für Jahr beim FVO von verschiedensten Seiten erfahren.

Savino Pasculli (Kapitän) und Kresimir Grbavac (Spielausschuss) bedankten sich bei Wolfgang Niehaus (Fahrschule Niehaus), Siegfried Pfeifer (Sport-Meier) und Antonio Udassi (Furnierwerk Bühl) für die professionelle Spielausrüstung, bestehend aus Trainingsanzug, Warmmachshirts und -pullis und moderne Trikotsätzen.

Als kleines Präsent wurden Geschenkkörbe mit einem gerahmten Mannschaftsfoto übergeben.

Vielen Dank für Eure Unterstützung.
Ohne euch wäre vieles nicht möglich!sponsoren

DIE NÄCHSTEN SPIELE DER JUNIOREN

Samstag, 05.11.2016

13:30 Uhr                        C-Junioren Landesliga

Bahlinger SC – SG Altschweier 1 ;    Sportplatz Kaiserstuhlstadion

16:30 Uhr                         B-Junioren Landesliga

Kehler FV – SG Bühl;    Sportplatz Rheinstadion

14:00 Uhr                         A-Junioren Landesliga

SG Auggen – SG Ottersweier 1;    Sportplatz Auggen

Mittwoch, 09.11.2016

19:00 Uhr                          A-Junioren Landesliga

SG Ottersweier 1 – SV 08 Kuppenheim 2;    Sportplatz Ottersweier

Ergebnisse der Junioren

A-Junioren

SV Sinzheim 2 – SG Ottersweier 2   6:0

B-Junioren

SG Bühl – SG Tunsel   5:0

C-Junioren

TuS Binzen – SG Altschweier 1   2:0

(Verbandspokal)

SG Bühlertal – SG Altschweier 1   4:0

SG Altschweier 2 – SG Unzhurst   5:1

SG Weitenung – SG Altschweier 2   1:2

D-Junioren

SG Ulm – SG Ottersweier   4:4

E-Junioren

FV Ottersweier 1 – FSV Kappelrodeck-Waldulm 1   6:2

FV Ottersweier 2 – FSV Kappelrodeck-Waldulm 2   6:1

FV Ottersweier empfängt den SV Vimbuch

Sonntag 30.10., 15:00 Uhr
Am kommenden Wochenende wartet gleich die nächste Mammutaufgabe auf den FV Ottersweier. Nach einer ordentlichen 0:5 Klatsche vergangener Woche kommt mit dem SV Vimbuch ein weiterer Gegner von der Tabellenspitze. Vimbuch verlor nur zwei von insgesamt elf Spielen und belegt mit 27 Punkten den zweiten Tabellenplatz, einen Zähler hinter dem aktuellen Tabellenführer FV Baden Oos. Ottersweier muss alles daran setzen nicht wieder unterzugehen wie noch gegen den TC Fatihspor Baden Baden. Ansonsten droht das Abrutschen richtung Abstiegsränge. Und das will die Mannschaft von Spielertrainer Christian Coratella unbedingt vermeiden. Gegen die Mannschaft des Vimbucher Trainers Christoph Woithe sollte sich der FVO als Ziel setzen mindestens einen Punkt mitzunehmen. Die zweite Mannschaft von Ottersweier muss sich ebenfalls bessern und am Wochenende gegen den Tabellenzweiten behaupten. Spielbeginn der Reservemannschaften ist um 13:15 Uhr.

FVO tritt beim TC Fatihspor Baden Baden an

Sonntag 23.10., 15:00
Am Wochenende muss der FV Ottersweier zum TC Fatihspor Baden Baden, der mit aktuell 22 Punkten Aussichten auf einen Aufstiegsplatz zum Saisonende hat. Mit einem Torverhältnis von 23:12 stellt Fatihspor neben dem FV Baden Oos den Topwert in der Liga. Ausschlaggebend war hier jedoch ein 10:0 Sieg gegen den SC Baden Baden, was für eine deutliche Besserung des Torverhältnisses sorgte. Für die Begegnung am Wochenende haben die Baden Badener klar die Favoritenrolle für sich. Der FV Ottersweier muss schon einen mehr als guten Tag auf den Platz bringen, um Punkte aus Baden Baden mitzunehmen. Nach dem 0:0 gegen Achern und der Niederlage gegen Leiberstung rutschen jetzt die Vereine von unten nach und überholen den FVO, der aktuell einen neunten Tabellenplatz belegt. Gespielt wird am Sonntag im Aumattstadion in Baden Baden. Zuvor kommt es wie üblich zur Partie der jeweiligen Reservemannschaften, Spielbeginn hier um 13:15 Uhr.

DIE NÄCHSTEN SPIELE DER JUNIOREN

Samstag, 22.10.2016

13:00 Uhr                        E-Junioren Kleinfeldklasse

FV Ottersweier 2 – SV Bühlertal 2;   Sportplatz Ottersweier

14:00 Uhr                        E-Junioren Kleinfeldklasse

FV Ottersweier 1 – SV Bühlertal 1;   Sportplatz Ottersweier

15:15 Uhr                         D-Junioren Kreisliga

SG Ottersweier – SG Kappelrodeck/Waldulm ;   Sportplatz Ottersweier

14:00 Uhr                        C-Junioren Landesliga

SG Altschweier 1 – SG Elzach ;   Sportplatz Im Hägenich

15:15 Uhr                         C-Junioren Kreisliga

SG Altschweier 2 – SG Unzhurst ;   Sportplatz Ottersweier

15:30 Uhr                         B-Junioren Landesliga

SG Au-Wittnau – SG Bühl ;   Sportplatz Au-Wittnau

17:30 Uhr                         A-Junioren Landesliga

SG Kirchzarten – SG Ottersweier 1 ;   Sportplatz Kirchzarten

Sonntag, 23.10.2016

11:00 Uhr                         A-Junioren Kreisliga

SG Hörden 2 – SG Ottersweier 2 ;   Sportplatz Forbach

Ergebnisse der Junioren

A-Junioren

SG Ottersweier 1 – SG Kappelrodeck/Waldulm   1:0

SV Waldbrechtsweier – SG Ottersweier 2   1:1

SG Ottersweier 2 – TuS Hügelsheim   0:8

B-Junioren

Offenburger FV 2 – SG Bühl   2:5

C-Junioren

Rastatter JFV – SG Altschweier 1   2:1

SG Altschweier 2 – SG Bühlertal 2   5:0

SC Eisental – SG Altschweier 2   0:1

D-Junioren

SG Sinzheim 2 – SG Ottersweier   2:1

E-Junioren

SV Sinzheim 4 – FV Ottersweier 2   2:7

SV Leiberstung empfängt den FV Ottersweier

Sonntag 16.10., 15:00 Uhr
Die Seniorenmannschaften stehen vor einer nächsten schweren Aufgabe und müssen am Sonntag gegen den SV Leiberstung antreten. Nach der Niederlage gegen den TuS Hügelsheim und der Punkteteilung gegen Achern sollte wieder ein Sieg her. Leiberstung hat mit 16 Punkten den Anschluss an die oberen Ränge verloren. Bereits acht Zähler trennen den SVL und den Zweitplatzierten voneinander. Die Reservenmannschaften treffen sich vorab um 13:15 Uhr.