ERGEBNISSE JUNIORENSPIELE

A-Junioren
SG Kuppenheim II – SG Bühl    0:3
SG Bühl – SG Würmersheim    2:1
 
B-Junioren
Offenburger FV II – SG Ottersweier l    1:2
SG Ottersweier ll – SV Sinzheim II    2:1
 
C-Junioren
SG Bühl I – Kehler FV     0:3
SG Bühl II – SG Ottenhöfen    0:5
SG Eisental II – SG Bühl II    1:4
 
D-Junioren
SG Ottersweier I – SG Haueneberstein    2:1
SV Neusatz – Ottersweier lI    0:1
 
E-Junioren
SC Eisental – SG Unzhurst    4:1

JUNIORENSPIELE

Freitag, 17.05.2019

18:30 Uhr, C-Junioren Kreisliga
SG Eisental 2 – SG Bühl 2; Sportplatz Weitenung

Samstag, 18.05.2019

13:00 Uhr, E-Junioren Kleinfeldstaffel
SC Eisental – SG Unzhurst; Sportplatz Eisental
 
12:30 Uhr, D-Junioren Kreisklasse
SV Neusatz – SG Ottersweier 2; Sportplatz Neusatz
 
15:15 Uhr, D-Junioren Kreisliga
SG Ottersweier 1 – SG Haueneberstein; Sportplatz Unzhurst
 
14:00 Uhr, C-Junioren Landesliga
SG Bühl 1 – Kehler FV; Sportplatz Im Hägenich Bühl
 
16:45 Uhr, A-Junioren Bezirksliga
SG Bühl – SG Würmersheim; Sportplatz Im Hägenich Bühl

Sonntag, 19.05.2019

11:00 Uhr, B-Junioren Landesliga
Offenburger FV 2 – SG Ottersweier 1; heimatec Jugendarena Offenburg

Dienstag, 21.05.2019

19:00 Uhr, B-Junioren Bezirksliga
SV Oberachern – SG Ottersweier 2; Sportplatz Oberachern

FV Ottersweier empfängt Abstiegskandidaten VfR Bischweier, Freitag, 17.05., 19:00 Uhr

Nach den Erfolgen gegen den SV Ulm und dem FV Baden Oos kommt jetzt der VfR Bischweier zum Tabellenführer nach Ottersweier. Während der FVO die Punkte für die letzten Schritte in der Meisterschaft benötigt, sind die Ziele bei Bischweier ganz andere. Mit 27 Zählern beträgt der Abstand nur vier Punkte auf den letzten aus Ottersdorf. Da muss sich das Team um Trainer Patrick Baumstark auch gegen den klaren Favoriten durchsetzen müssen um zumindest einen Punkt zu ergattern. Die Mannschaft von
FVO-Spielertrainer FV Ottersweier wird sich nach den letzten beiden Gegnern auf ein anderes Verhalten des nächsten Kontrahenten einstellen müssen. Während Ulm und Baden Oos selbst viel in die Offensive investieren wird Bischweier mehr defensiv eingestellt sein werden und auf Konter lauern. In der Vergangenheit ließ sich Ottersweier aber auch von solchen Gegner nicht aus der Ruhe bringen.
Die zweite Mannschaft des FVO spielt bereits am Donnerstag Abend um 19:00 Uhr gegen die Bischweirer Reserve.

JUNIORENSPIELE

Mittwoch, 15.05.2019

18:30 Uhr, C-Junioren Kreisliga
SG Bühl 2 – SG Ottenhöfen; Sternenberg-Sportplatz Altschweier
19:00 Uhr, B-Junioren Bezirksliga
SG Ottersweier 2 – SV Sinzheim 2; Sportplatz Ottersweier
19:00 Uhr, A-Junioren Bezirksliga
SG Kuppenheim 2 – SG Bühl; Mönchhofstadion Bad Rotenfels

Überlegener Heimerfolg

E-Junioren

Samstag, 11.05.2019
SG Unzhurst – SV Niederbühl     10:4 (8:0)

Einen deutlichen Heimerfolg konnten unsere Jungs gegen einen völlig überforderten Gegner erzielen. So konnte man bereits zur Halbzeit einen 8:0 Vorsprung heraus spielen.

Nach der Pause blieb man zwar weiterhin überlegen und konnte kurz nach Wiederanpfiff die Führung auf 10:0 ausbauen, war aber anschließend auch auf Grund der komfortablen Führung etwas nachlässig.

So konnte der Gast bis zum Ende der Partie noch ein wenig Ergebniskosmetik betreiben und selbst 4 Tore zum 10:4 Endstand erzielen.

Fazit: ein sehr gute Mannschaftsleistung mit einigen schönen Spielzügen

Tore:
 Abdulrahman Alokla, Simon Feurer, Kevin Wollenschläger, Lias Schindler (2), Mico Ochs (2), Tizian Schickinger (2) und ein Eigentor

ERGEBNISSE JUNIORENSPIELE

A-Junioren
SG Sandweier – SG Bühl    0:5
 
B-Junioren
SG Lahr – SG Ottersweier l    5:0
 
C-Junioren
SG Bühl I – JFV Dreisamtal    0:1
SG Berghaupten – SG Bühl I    6:0
FC Lichtental – SG Bühl II    3:8
 
E-Junioren
SG Unzhurst – SV Niederbühl    10:4

Nächstes wegweisendes Spiel gegen FV Baden-Oos, Sonntag 12.05., 15:00 Uhr

Am Wochenende wird das nächste Topspiel in der Bezirksliga Baden-Baden ausgetragen. Nachdem sich der FV Ottersweier gegen den Zweiten aus Ulm mit 2:0 durchsetzen konnte, wartet jetzt der Tabellendritte FV Baden-Oos auf den Tabellenführer. Die Mannschaft von Trainer Pantelis Kalpakoglou verlor im Aufstiegsrennen in letzter Zeit viele Punkte. Zu Beginn der Rückrunde war Oos noch vier Punkte vor Ottersweier auf Platz eins. Zehn Spieltage später beträgt der Rückstand der Baden-Badener auf den jetzigen Tabellenführer ganze neun Zähler. Sollte Baden-Oos sein nächstes Heimspiel verlieren, sind die Chancen auf einen Aufstieg nur noch in der Theorie machbar. Ottersweier kann nach dem Sieg gegen den SV Ulm mit breiter Brust in das Spiel gehen. Profitieren wird man auf jeden Fall von gleich drei Baden-Oosener gelb-rot-gesperrten Spielern. Zeigt der FV Ottersweier seine bisherige Form auch beim FV Baden-Oos, sollte der nächste große Schritt in Richtung Landesliga gelingen. Die jeweiligen Reservemannschaften treffen sich vorab um 13:15 Uhr.

JUNIORENSPIELE

Freitag, 10.05.2019

19:00 Uhr, C-Junioren Kreisliga
FC Lichtental – SG Bühl 2; Sportplatz Lichtental
19:00 Uhr, B-Junioren Landesliga
SC Lahr – SG Ottersweier 1; Stadion Klostermatte Lahr
 

Samstag, 11.05.2019

13:00 Uhr, E-Junioren Kleinfeldstaffel
SG Unzhurst – SV Niederbühl; Sportplatz Unzhurst
14:00 Uhr, D-Junioren Kreisklasse
SG Ottersweier 2 – SV Oberachern 3; Sportplatz Unzhurst
13:30 Uhr, C-Junioren Landesliga
SG Berghaupten – SG Bühl 1; Sportplatz Berghaupten
15:30 Uhr, A-Junioren Bezirksliga
SG Sandweier – SG Bühl; Sportplatz Sandweier

Vermeidbare Niederlage

E-Junioren

Samstag, 04.05.2019
SG Lichtenau – SG Unzhurst    3:2 (1:0)
 
Bei strömenden Regen und eiskalten 3 Grad mussten unsere Jungs eine vermeidbare Niederlage einstecken. Obwohl man über weite Strecken des Spieles die bessere Mannschaft war, und ein deutliches Chancenplus zu verzeichnen hatte, stand man am Ende mit leeren Händen da.
 
Zwar führten die Gastgeber zur Pause mit 1:0, doch Abdulrahman Alokla konnte kurz nach Wiederanpfiff den Ausgleich, und nur kurze Zeit später sogar die Führung für unser Team erzielen. Weitere Möglichkeiten unserer Mannschaft blieben in der Folgezeit ungenutzt, darunter auch einen Handelfmeter. Und so kam es kam dann auch, wie es kommen musste. Mit zwei Toren in den letzten 5 Spielminuten konnte die SG Lichtenau das Spiel noch drehen und den Platz am Ende als glücklichen Sieger verlassen.

ERGEBNISSE JUNIOREN

A-Junioren
SG Bühl – SG Eisental    3:0
(nicht angetreten Gast)
 
B-Junioren
SG Ottersweier l – SG Zeller FV    1:4
SG Ottersweier ll – SV 08 Kuppenheim II    2:3
 
C-Junioren
SG Bühl II – SV Oberachern II 9er    5:3
 
D-Junioren
SG Ulm – SG Ottersweier l    3:1
 
E-Junioren
SG Lichtenau – SG Unzhurst    3:2