Spieletag F- und G-Junioren

Viel los war am vergangenen Samstag auf dem Sportgelände des FV Ottersweier. Nach den Heimspielen unserer E- und D1-Junioren folgten bei bestem Fußballwetter die Spieletage unserer F- und G-Junioren. Die zahlreichen Zuschauer bekamen dabei tolle Spiele und viele Tore zu sehen.

Den Anfang machten unsere F-Junioren. Ab 14.00 spielten insgesamt 8 Teams, nach Jahrgängen aufgeteilt in F1- und F2-Junioren. Jede Mannschaft spielte 4 Spiele á 12 Minuten parallel auf 4 Spielfeldern im Modus jeder gegen jeden. Unsere F1-Junioren konnten dabei drei Spiele gewinnen und einmal trennte man sich unentschieden. Die F2-Junioren siegten ebenfalls dreimal. Ein Spiel wurde etwas unglücklich verloren.

Anschließend folgte dann der Spieletag der G-Junioren. Hier spielten insgesamt 9 Mannschaften mit. Auch hier wurde parallel auf 4 Spielfeldern gespielt. Von den fünf Spielen konnte unser Team zweimal gewinnen, zweimal trennte man sich unentschieden und ein Spiel wurde knapp verloren. Für unsere ganz kleinen Nachwuchskicker bestand die Möglichkeit auf einem zusätzlichen Minispielfeld ihr bisher erlerntes Können im Spiel umzusetzen.

Ein Dankeschön an die Eltern unserer Jugendspieler für die zahlreichen Kuchenspenden und die Mithilfe bei der Bewirtung am Kiosk.