Bezirkspokal gegen den SV Leiberstung, Samstag 29.07., 17.00 Uhr

In den vergangenen Jahren hatte der FV Ottersweier kein Glück im Pokal und schied häufig in der ersten Runde aus. Im letzten Jahr hagelte es eine ordentliche 1:6-Schlappe gegen den späteren Pokalsieger aus Weitenung. Bereits nach wenigen Minuten lag der FVO mit 0:3 zurück und konnte am Sieg der Weitenunger nichts mehr ausrichten. Dieses Mal soll jedoch deutlich mehr drin sein. Viele neue Akteure werden am Samstag für den FV Ottersweier auflaufen, die in Testspielen der vergangenen Wochen ihr Können unter Beweis stellten. In allen Bereichen der Aufstellung stehen Christian Coratella Ersatzspieler zur Verfügung, die Ausfälle ohne weiteres ersetzen können. Gegner für die kommende Partie stellt der Ligakonkurrent SV Leiberstung dar. Im direkten Vergleich gewannen beide Mannschaften je einmal. Ottersweier behielt dabei in der Rückrunde die Oberhand und siegte knapp mit 3:2. Das Pokalspiel wird in Ottersweier ausgetragen. Im Vorfeld wird die zweite Mannschaft des FVO um 15.00 Uhr ein Testspiel gegen die Reserve des VFB Bühl bestreiten.