DIE NÄCHSTEN SPIELE DER JUNIOREN

Freitag, 31.03.2017

19:00 Uhr                     A-Junioren Kreisliga

SG Lauf  –  SG Ottersweier ll; Sportplatz Lauf

Samstag, 01.04.2017

12:00 Uhr                     E-Junioren Kleinfeldklasse

FV Ottersweier ll  –  SV Sasbach lll; Sportplatz Ottersweier

13:00 Uhr                     E-Junioren Kleinfeldklasse

FV Ottersweier l  –  1. SV Mörsch; Sportplatz Ottersweier

10:45 Uhr                     D-Junioren Kreisliga

SG Ottersweier  –  SV Sinzheim ll ; Sportplatz Ottersweier

15:15 Uhr                      C-Junioren Kreisliga

SG Altschweier ll  –  TuS Hügelsheim ; Sternenberg Sportplatz Altschweier

12:30 Uhr                      C-Junioren Landesliga

SG Elzach  –  Altschweier l ; Domänestadion Elzach

12:00 Uhr                      A-Junioren Landesliga

SG Ottersweier l  –  SG Kirchzarten ; Sportplatz Im Hägenich Bühl

Sonntag, 02.04.2017

11:30 Uhr                       B-Junioren Landesliga

SG Bühl  –  SG Au-Wittnau ; Sportplatz Ottersweier

ERGEBNISSE DER JUNIOREN

A-Junioren

SG Kappelrodeck-Waldulm – SG Ottersweier l 2:1

SG Ottersweier ll – VfB Gaggenau 2001 (Ausfall)

B-Junioren

SG Bühl – Offenburger FV ll 0:3

C-Junioren

SG Weitenung ll – SG Altschweier ll 1:2

D-Junioren

SG Ottersweier – SG Iffezheim 1:4

E-Junioren

FC LIchtental – FV Ottersweier l 2:3

SV Bühlertal ll – FV Ottersweier ll 13:1

Nächster Gegner vom Tabellenende wartet

Sonntag 26.03., 15:00 Uhr
Auf die stärkeren Teams der Kreisliga A trifft der FV Ottersweier vermehrt im hinteren Teil der Rückrunde. Mit dem SC Baden Baden und der SG Lauf/Obersasbach startete das Jahr mit Mannschaften, die sich in mehr oder weniger akuter Abstiegsgefahr befinden. Auch am kommenden Wochenende wird mit der Spielgemeinschaft Stollhofen/Söllingen ein Gegner auf den FVO warten, der mit nur 18 Punkten aus 19 Spielen beim Thema Klassenerhalt noch nachlegen muss. Die ersten beiden Spiele nach der Winterpause beendete die SG jeweils mit einem 2:2 Unentschieden. Wenn die Mannschaft von Trainer Harald Ernst ins Mittelfeld vorrücken will muss schon mehr als ein Punkt heraus springen. Der FVO sucht hingegen noch nach seiner Form. Einige Unstimmigkeiten gab es in den ersten beiden Partien zu sehen, die noch verbessert werden müssen. Im Hinspiel kam man gegen Stollhofen/Söllingen nicht über ein 3:3 Unentschieden hinaus. Die zweiten Mannschaften treffen sich vorab um 13:15 Uhr. Gespielt wird auf dem Sportplatz in Stollhofen!

DIE NÄCHSTEN SPIELE DER JUNIOREN

Samstag, 25.03.2017

 

10.45 Uhr                    E-Junioren Kleinfeld
SV Bühlertal ll – FV Ottersweier ll, Mittelbergstadion Bühlertal

12.00 Uhr                    E-Junioren Kleinfeld
FC Lichtental – FV Ottersweier l , Sportplatz Lichtental

15.15 Uhr                     D-Junioren Kreisliga
SG Ottersweier – SG Iffezheim, Sportplatz Ottersweier

15.15 Uhr                     C-Junioren Kreisliga
SG Weitenung ll – SG Altschweier ll , Sportplatz Varnhalt

16.45 Uhr                     A-Junioren Kreisliga
SG Ottersweier ll – VfB Gaggenau 2001, Sportplatz Ottersweier

16.45 Uhr                     A-Junioren Landesliga
SG Kappelrodeck-Waldulm – SG Ottersweier l , Rodeck-Stadion Kappelrodeck

 

Sonntag, 26.03.2017

13.00 Uhr                     B-Junioren Landesliga
SG Bühl – Offenburger FV ll , Sportplatz Ottersweier

ERGEBNISSE DER JUNIOREN

A-Junioren

SG Ottersweier l – SG Elzach     (Ausfall)

SG Greffern – SG Ottersweier ll     (Ausfall)

B-Junioren

Rastatter JFV – SG Bühl     2:2

C-Junioren

SG Unterharmersbach – SG Altschweier l     2:4
SG Altschweier ll – SG Lichtental    (Ausfall)

D-Junioren

SG Obersasbach – SG Ottersweier     3:1

Duell gegen die SG Lauf/Obersasbach steht bevor

Sonntag 19.03., 15:00 Uhr
Der FV Ottersweier empfängt am Wochenende die Spielgemeinschaft aus Lauf/Obersasbach. Mit 23 Zählern sitzt die SG dem FVO im Nacken und kann bei einem Sieg an Ottersweier vorbei ziehen. Das Hinspiel entschied die Mannschaft von Christian Coratella noch mit 3:1 für sich. Für die kommende Partie sind die Karten wieder neu gemischt . Gegen den Konkurrenten aus Achern nahm Lauf/Obersasbach volle drei Punkte mit und konnte den Abstand zu den Abstiegrängen etwas ausbauen. Grund genug für den FV Ottersweier die nächsten Gegner nicht zu unterschätzen. Es handelt sich für den FVO um eine wichtige Partie, da niemand zurück Richtung Tabellenende rutschen will. Die Reservemannschaften treffen sich vorab um 13:15 Uhr.

DIE NÄCHSTEN SPIELE DER JUNIOREN

Samstag, 18.03.2017

15:15 Uhr                    D-Junioren Kreisliga
SG Obersasbach – SG Ottersweier, Sportplatz Obersasbach

15:15 Uhr                    C-Junioren Kreisliga
SG Altschweier ll – SG Lichtental,  Sternenberg Sportplatz Altschweier

14:00 Uhr                   C-Junioren Landesliga
SG Unterharmersbach – SG Altschweier l, Sportplatz Zell am Harmersbach

15:00 Uhr                   B-Junioren Landesliga
Rastatter JFV – SG Bühl, Sportplatz Münchfeld 04

16:45 Uhr                   A-Junioren Kreisliga
SG Greffern – SG Ottersweier ll, Sportplatz Greffern

13:00 Uhr                   A-Junioren Landesliga
SG Ottersweier l – SG Elzach, Sportplatz Ottersweier

 

ERGEBNISSE DER JUNIOREN

A-Junioren

SG Ottersweier l – SG Waldkirch     4:1

SpVgg Ottenau – SG Ottersweier ll     3:1

B-Junioren

SG Bühl – SG Seelbach     1:4

C-Junioren

SG Altschweier l –  SG Zunsweier     2:0
SG Sasbach ll – SG Altschweier ll     3:1

D-Junioren

SG Ottersweier – SG Stollhofen     1:3

Erstes Punktspiel am Wochenende

Samstag 11.03., 17:00 Uhr
Die lange Winterpause nimmt endlich ein Ende. Am Samstag starten die Seniorenmannschaften des FV Ottersweier in die Rückrunde der Saison 2016/2017. Als Gegner steht das Schlusslicht SC Baden Baden auf dem Plan, die mit nur einem Zähler sehr schlechte Karten auf dem Klassenerhalt haben. Baden Baden stieg nach der Meisterschaft im vergangenen Jahr direkt in die Kreisliga A auf und braucht aber jetzt schon ein Wunder, um den Klassenerhalt zu schaffen. Bei Ottersweier sieht es hingegen besser aus. Mit aktuell 22 Punkten belegt der FVO einen zehnten Tabellenplatz. Komplett raus aus dem Abstiegskampf ist man aber weitem nicht. Einen Fehlstart darf sich die Mannschaft von Christian Coratella keinesfalls erlauben. Es könnte in diesem Falle nochmal spannend werden. Es wird sich am Samstag zeigen, wie gut sich die Mannschaft auf die Rückrunde vorbereitet hat. Testspiele zeigten bereits die Form und Potential für Verbesserungen der Mannschaft. Gespielt wird am Wochenende im Aumatt-Stadion in Baden Baden. Um 15:15 Uhr findet im Vorfeld die Partie der Reservemannschaften statt.

DIE NÄCHSTEN SPIELE DER JUNIOREN

Samstag, 11.03.2017
15:15 Uhr     C-Junioren Kreisliga
SG Sasbach 2 – SG Altschweier 2; Sportplatz Obersasbach


13:00 Uhr     C-Junioren Landesliga
SG Altschweier 1 – SG Zunsweier; Sportplatz Im Hägenich Bühl


16:45 Uhr     A-Junioren Kreisliga
SpVgg Ottenau – SG Ottersweier 2; Sportplatz Murgstadion Ottenau


14:30 Uhr     A-Junioren Landesliga
SG Ottersweier 1 – SG Waldkirch; Sportplatz Im Hägenich Bühl


Sonntag, 12.03.2017

11:00 Uhr     D-Junioren Kreisliga
SG Ottersweier  – SG Stollhofen; Sportplatz Ottersweier

13:00 Uhr      B-Junioren Landesliga
SG Bühl – SG Selbach; Sportplatz Ottersweier